A+ A A-

Judo macht stark

Heute ist der letzte Tag eines einwöchigen Judokurses, der von dem engagierten Ehepaar Steinke in der Turnhalle des Clubs mit Kindern und Jugendlichen aus einer Unterkunft für Flüchtlinge durchgeführt wurde. Von der Neugierde und Offenheit der Kinder waren beide Trainer begeistert und konnten einige junge Talente erleben, die schon nach wenigen Trainingsstunden erste Fallübungen und bis zu zwei Würfe beherrschten. Neben dem sportlichen Einsatz lernten die Kinder in Gruppenübungen die Judo-Werte kennen und setzten sich dabei intensiv mit Themen wie Wertschätzung, Selbstberrschung und Freundschaft auseinander. Eine interssante Woche, auch für den Club mit schönen Impulse und Begegnungen.